Tharos Wertungsblock DE

25.11.2022

 

Frank Bruns hat dankenswerterweise für Tharos einen Wertungsblock erstellt - vielen Dank!

Ihr findet ihn unter Downloads-Regeln (bitte scrollen):

https://www.spielworxx.de/downloads-regeln/

 

 

 

Termine & Special Deals

23.11.2022 EN Text Below

 

Oath und Pax Pamir sollten nun komplett ausgeliefert sein - puuh...

 

Den Magnate-Auslieferungszeitpunkt (November) werden wir nicht halten können - es wird frühestens die zweite Dezemberhälfte.

 

Näheres zu den Oath Deluxe-Komponenten kann ich leider erst im Dezember vermelden.

 

Achtung: Vom 1. bis 31.12. werde ich im Shop einige Special Deals anbieten; schaut bei Interesse bitte einmal hinein.

 

Vielen Dank!

----------------------------

EN

 

 

From December 1 till 31 we´ll offer several Special Deals in the shop - although quite a few will include German language games...

 

Thank you very much in advance!

 

 

 

Oath- und Pax Pamir-Versand

05.11.2022

Der Oath-Versand läuft weiterhin; wir werden jedoch in Kürze alle Exemplare ausgeliefert haben.

 

Kommende Woche sollte endlich Pax Pamir im Lager eintreffen; wir werden anschließend sofort mit dem Versand beginnen.

 

Ein Hinweis: Unser Partner Blackfire ist in der Lage, eine sehr große Stückzahl von Oath-Exemplaren an einem Tag zu versenden - wir nicht. Wir sind so schnell, wie irgend möglich. Ich danke für die Geduld.

 

 

Oath Deluxe

18.10.2022

 

Wir werden eine kleine Stückzahl von Deluxe-Komponenten anbieten können:

* Card Sleeves

* Chroniken

* Holz/Münzen

 

Preise und Liefertermin stehen jedoch noch nicht fest.

 

Spiel/Essen & mehr

14.10.2022; EN text below

 

Die Messe Spiel in Essen ist vorüber. Vielen Dank an alle, die am Spielworxx-Stand ein Spiel ausprobiert haben! Ich danke auch Matthias Cramer und Cole & Drew Wehrle für ihre Präsentationen am Stand (Weimar, John Company, Ahoy).

 

Einen Eindruck von Essen aus meiner Sicht findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=bS5k95j-kqI

 

Pilgrim hat es leider nicht zur Messe geschafft; wir werden dazu in Kürze Infos herausgeben.

 

Eventuell werde ich einige Restexemplare von London Necropolis Railway auf meiner Webseite anbieten können.

 

Oath DE sollte Ende des Monats ausgeliefert werden.

 

Wichtig: Da nicht wenige Backer ihre Adressen bei Gamefound im Oranienburger Kanal-Pledge Manager nicht hinterlegt haben, öffne ich ihnen morgen nochmals. Bitte nachtragen – Danke!

 

 

EN

The Spiel fair at Essen is in the can. Thank you very much to all who stopped at the Spielworxx-booth to play a game! A big “thank you” also to Matthias Cramer and Cole & Drew Wehrle for their presentations at the booth (Weimar, John Company, Ahoy).

 

You may view my personal impressions of Essen here:

https://www.youtube.com/watch?v=bS5k95j-kqI

 

Pilgrim sadly did not make it in time to the fair; we´ll have info on it shortly.

 

Maybe I can offer very few copies of London Necropolis Railway here soon, too.

 

Oath DE should be delivered at the end of the month.

 

 

Important: Quite a few backers haven´t added their addresses to Gamefound in the Oranienburger Kanal-Pledge Manager. Therefore I´m opening it tomorrow again. Please add your shipping addresses if you haven´t done so – thank you!

 

 

Spiel Essen - 6-H102

04.10.2022 EN text below

Von morgen bis Sonntag ist Spielworxx in Essen auf der Messe "Spiel" in Halle 6, Stand H102.

Wir freuen uns, wenn ihr bei uns vorbeischaut. Nutzt gerne die Gelegenheit, ein Spiel bei uns zu spielen.

 

In der nächsten Zeit wird die Kommunikation schleppend sein...

---------------------------------------------------------------

EN

From tomorrow till Sunday Spielworxx is at the "Spiel" fair in Essen. We´re in hall 6, booth H-102.

We´d be delighted if you stop at the booth and play a game.

 

In the next few days communications will be slow...

 

 

ConWorxx & Spielworxx at Essen

12.09.2022 EN text below

 

Wir haben drei Programmpunkte in Essen am Spielworxx-Stand (6-H102), die ich euch bereits jetzt nennen möchte:

Donnerstag, 14:00: Matthias Cramer stellt Weimar: The Fight for Democracy vor

Freitag, 14:00: Cole Wehrle stellt John Company 2 vor

Samstag, 15:00: Cole Wehrle stellt Ahoy (Leder Games) vor

 

Ein detailliertes Essen-Programm präsentiere ich in Kürze.

 

ConWorxx II wird am 1.10. stattfinden - bitte schaut einmal hier:

https://www.spielworxx.de/conworxx/

 

-------------------------------------

EN:

 

We are having three events at Essen at the Spielworxx booth (6-H102) that I´ll mention already today:

Thursday, 2 pm: Matthias Cramer presents Weimar: The Fight for Democracy

Friday, 2 pm: Cole Wehrle presents John Company 2

Saturday, 3 pm: Cole Wehrle presents Ahoy (Leder Games)

 

A detailed Essen program will appear here soon.

 

 

ConWorxx III will be held on October 1 - please take a look here:

https://www.spielworxx.de/conworxx/

 

 

Vorbestellfrist für John Company 2 und Root endet

01.09.2022

Die Vorbestellfrist für beide Spiele endet am Sonntag (4.9.) - vielen Dank für eure Unterstützung!

 

 

 

Update

l18.08.2022, EN text below

 

Ich möchte ein kurzes Update geben:

 

Wir schließen die Lokalisierung der deutschen Ausgabe von John Company ab – dies ist eine sehr umfangreiche Aufgabe; das Spiel hat alleine über 200 Karten. Aber: Schon beim Lesen der Regeln bekommt man Lust, loszuspielen!

Die Vorbestellaktion läuft noch bis Anfang September.

 

Oath DE is produziert; sobald ich mehr über das Eintreffen weiß, melde ich mich natürlich.

Ähnlich, aber zeitlich dahinter liegend, sieht es bei Pax Pamir aus.

 

Der Gamefound Pledge Manager von Oranienburger Kanal läuft noch bis in den September hinein – vielen Dank für die Unterstützung!

 

Momentan sind wir intensiv mit der Arbeit an Odes und Mikes El Burro: A La Granja Game beschäftigt. Ich bin mir sicher, dass es alle La Granja-Fans glücklich machen wird!

 

EN

 

This is rather short as I´m talking a lot about German editions above…

 

The Gamefound Pledge Manager of Oranienburger Kanal will be open into September – thank you very much for your support!

 

Right now we work intensely on Ode´s und Mike´s El Burro: A La Granja Game. I´m sure all La Granja fans will be very happy!

 

 

Fort DE im Webshop!

02.08.2022

 

Die deutsche Ausgabe von Leder Games´ Fort (Autor: Grant Rodieck) kann nun im Webshop bestellt werden!

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

(Etwas scrollen - unterhalb von John Company 2)

 

Dieses kleine, aber sehr feine Spiel ist ein vollwertiger Deckbuilder mit einem höchst interessanten "Kniff".

Dazu kommt die herausragende Graphik von Kyle Ferrin (Root, Oath).

 

Oranienburger Kanal, Fort & mehr

01.08.2022 EN text below

 

Der Oranienburger Kanal-Pledge Manager geht Mittwoch bei Gamefound an den Start.

Achtung: Es wird rund 250 zusätzliche Exemplare geben.

 

Ab morgen biete ich im Webshop die deutsche Ausgabe von Fort (Leder Games) an. Es handelt sich um einen, in meine Augen, tollen Deckbuilder mit großartigen Illustrationen von Kyle Ferrin.

 

Vielen Dank für eure bisherige Unterstützung der John Company DE-Vorbestallaktion! Sie läuft noch bis Anfang September.

 

Schließlich ist in der „Spielerei“ 136 auf den Seiten71 und 72 eine The Smoky Valley-Rezension erschienen, die sehr positiv ist!

„Ein weiteres Jahrgangs-Highlight, mindestens, ohne Fehl und Tadel, mit großer Klasse und immer wieder exzellentem Spielvergnügen!!

 ----------------------------------------------------

EN

 

The Oranienburger Kanal-Pledge Manager will go live at Gamefound on Wednesday.

Note: There will be about 250 additional copies.

 

“Spielerei” magazine #136 contains a very positive review of The Smoky Valley-on pages 71 and 72t!

 

„Ein weiteres Jahrgangs-Highlight, mindestens, ohne Fehl und Tadel, mit großer Klasse und immer wieder exzellentem Spielvergnügen!!

 

 

John Company Zweite Auflage DE

20.07.2022

Die Vorbestellphase für die deutsche Ausgabe von John Company (Zweite Auflage) hat begonnen! Diese Ausgabe ist von Wehrlegig komplett überarbeitet worden.

Das Spiel ist im Shop https://www.spielworxx.de/produkte-shop/ mit und ohne Metallmünzen erhältlich - ich biete Letztere nicht separat an.

 

Die Vorbestellphase wird mindestens einen Monat laufen, wahrscheinlich sogar bis Anfang September.

 

Da während der englischsprachigen Kickstarterkampagne jede Menge neues Material hinzukam und sich das Spiel stetig vergrößerte, beträgt der Preis nun US$125. Wir bieten die DE Version für 115 Euro an.

Momentan gehen wir davon aus, dass das Spiel im Januar 2023 ausgeliefert werden kann.

 

Weiterhin erhältlich oder vorbestellbar  im Shop sind:

Root DE und Flussvolk

Squaring Circleville

Pilgrim

Colonialism

 

 

Con & Games

13.07.2022  EN text below

Am Wochenende bin ich in Berlin bei der Berlin Brettspiel Convention. In Halle 3 kann man dort am Kleinstand C-12 Squaring Circleville, Colonialism und Fort (von Leder Games, deutsche Version) spielen. Zudem freue ich mich sehr über persönliche Gespräche!

 

Fort wird ab kommender Woche auch im Webshop zu beziehen sein.

 

Außerdem beginnt die John Company DE- Vorbestellphase am 20.7. (Mittwoch).

-------------------------------------------------------------------

EN

This weekend I´m in Berlin at the Berlin Brettspiel Convention. In hall 3 at booth C-12 you may play Squaring Circleville, Colonialism and Fort (Leder Games, German edition). Moreover, I´d love to talk to you in person!

 

Fort DE will be available in the webstore sometimes next week.

 

The John Company German edition preorder phase starts on July 20 (Wednesday).

 

 

Oranienburger Kanal und mehr

23.06.2022  EN text below

 

Es gibt ein paar Neuigkeiten...

Der Pledge Manager für Oranienburger Kanal wird erst im Juli an den Start beginnen - eine Corona-Infektion und einige andere Projekte haben den Zeitplan leider durcheinandergebracht.

So gibt es auch erst im Juli Neuigkeiten zu 1837: Saxony.

Mit großer Freude können wir aber vermelden, dass Spielworxx die deutsche Ausgabe von Traxx´ 18 India (erscheint in EN bei GMT) herausbringen wird (2023)!

Für die The Grand Trunk Journey-BerlinCon-Promokarten gibt es dank Claude nun auch eine BGG-Seite:
https://boardgamegeek.com/boardgameexpansion/365394/grand-trunk-journey-berlin-con-promo-cards


Ich selbst weile von Montag bis Montag auf Mallorca beim Cliquenabend Redakteurs-Gathering, wo wir eine Woche Spiele testen und evaluieren - ich werde einige feine Sachen mitnehmen.
Ich fliege bereits morgen und bereite einige Tage in Canyamel, mit Blick aufs Meer, vor.
Die Kommunikation wird also etwas schleppender verlaufen.

Uli
-------------------------------------------------------------------------------
EN

There are a few News...

The Oranienburger Kanal Pledge Manager will only go live in July - my Corona infection and some projects killed my schedule.

Therefore we´ll also only have News on 1837: Saxony in July.

However, it is our pleasure to announce that Spielworxx will do the German edition of Traxx´ 18 India in 2023!

Thanks to Claude the The Grand Trunk Journey-BerlinCon-promo cards have their own BGG-page:
https://boardgamegeek.com/boardgameexpansion/365394/grand-trunk-journey-berlin-con-promo-cards


I will attend the Cliquenabend Editors´ Gathering from Monday till Monday. We will evaluate and test games over there; I´ll bring some great games to the event.
I´m flying out already tomorrow and spend a few days at Canyamel, preparing while watching the sea.
Communication with me will be somewhat slow in this time.

 

Oath-Anlieferung

11.06.2022

Leider haben auch uns die internationalen Liefer- und Transportprobleme nicht verschont.

Ich habe nun die verbindliche Auskunft erhalten, dass Oath erst um den 10.08. herum abholbereit in China sein wird. Seufz...ich danke für eure Geduld!

 

 

Oranienburger Kanal Pledge Manager

21.05.2022

Der Pledge Manager zu Oranienburger Kanal, der via Gamefound noch wenige Exemplare erhältlich machen wird, wird zwischen Mitte und Ende Juni öffnen.

---------------------------------------------

The Oranienburger Kanal Pledge Manager at Gamefound will go "live" in mid to late June. It will offer a limited number of copies.

 

Oranienburger Kanal und mehr

17.05.2022

Oranienburger Kanal ist noch weitere 14 Stunden bei der Spieleschmiede vorzubestellen - vielen Dank!

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Oranienburger-Kanal/

 

Matt Wolfes Squaring Circleville hat in der Spielerei (S.68 ff.) eine sehr positive Rezension erhalten mit Schulnote "2+" - vielen Dank, wundervoll!

 

Wir haben noch wenige Exemplare im Shop.

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

 

 

Oranienburger Kanal

12.05.2022 EN text below

Vielen Dank für die großartige Unterstützung der Kampagnen auf Gamefound (noch bis zum 14.05.) und Spieleschmiede (noch bis zum 17.05.)!

Für einige Großverlage wären die Zahlen enttäuschend; für Spielworxx sind sie überwältigend - herzlichen Dank!

 

https://gamefound.com/projects/spielworxx/oranienburger-kanal

 

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Oranienburger-Kanal/

 

-----------------------------------------------------------

EN

Thank you very much for your tremendous support of the campaigns at Gamefound (till May 14) and Spieleschmiede (till May 17)!

For some larger publishers the numbers would be disappointing; for Spielworxx they are overwhelming - many thanks indeed!

 

https://gamefound.com/projects/spielworxx/oranienburger-kanal

 

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Oranienburger-Kanal/

 

 

 

 

Root-Vorbestellung angelaufen

02.05.2022

Die Root-Vorbestellaktion hat begonnen!

 

Man kann das Basisspiel, die Flussvolk-Erweiterung und beide Spiele zusammen erwerben - werft bitte einen Blick auf Produkte/Shop.

Achtung: Um Flussvolk spielen zu können, benötigt ihr das Basisspiel!

 

 

Vielen Dank zudem für eure bisherige Unterstützung von Oranienburger Kanal auf Gamefound und Spieleschmiede!

 

 

Oranienburger Kanal-Interview + Gamefound

27.04.2022

 

Das Projekt ist nun "live":

https://gamefound.com/projects/spielworxx/oranienburger-kanal

 

Hier noch ein Interview zu Oranienburger Kanal, das Uwe mit Johannes geführt hat - vielen Dank:

https://www.youtube.com/watch?v=W20cGTyhNOs

 

Oranienburger Kanal - Gedanken von Uwe

26.04.2022

 

Oranienburger Kanal

Eine „Nachbetrachtung“ des Autors

 

Die ersten Ideen

Mit Oranienburger Kanal erscheint dieses Jahr eines meiner sicherlich „heftigsten“ Spiele. So sollte es ursprünglich gar nicht sein. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich mit der bloßen Idee und ein paar leeren Zetteln in mein Lieblingscafé gegangen bin und mir Notizen gemacht habe. Danach war das Spiel fast schon fertig – die Spielregeln zumindest. Mehrere Wochen hatte ich dann damit verbracht, ein Gebäudeplättchen nach dem anderen zu entwerfen und im Solospiel zu testen. Die Gebäude wurden immer vielschichtiger und erforderten im Spiel zunehmend Sorgfalt bei den Planungen. Sieben Aktionsfelder, mehr gab es nicht. Ich wusste, dass das Spiel ausufern würde, wenn ich es nicht gleich im Ansatz verdichtete.

 

Die Inspiration zum Spiel entnahm ich „Le Havre“. Ich ordnete die Bauwerke allerdings quadratisch an, bastelte sie auf Plättchen und nicht auf Karten und ahnte nicht, dass ich meine ersten Schritte im Umgang mit den mir heute vertrauten Legespielen machte. Oranienburger Kanal ist zwar ein Aufbauspiel, es hat aber schon erste Anleihen bei Legespielen. In der Corona-Zeit suchte ich nach Spielideen, die ich bestenfalls ganz ohne Mitspieler ausgestalten konnte. Legespiele sind so klar strukturiert, dass ich Solopartien leicht auf vier Spieler hochrechnen konnte – und so entwickelte ich ein Legespiel nach dem anderen, unterbrochen von ein paar Versuchen, auch Würfelspiele zu entwerfen. Zur Ehrlichkeit gehört dazu, dass meine ersten Legespiel-Versuche in die Zeit vor Corona fielen – bei diesen Spielen musste ich aber noch einiges an „Lehrgeld“ zahlen. Und so fällt die Veröffentlichung des Spiels, das ich ursprünglich „Traffic Routes“ genannt hatte, nun in ein Jahr, in dem bis zu fünf reine Legespiele von mir veröffentlicht werden. Ich hoffe fast, dass sich das eine oder andere Spiel ins nächste Jahr verlagert und bin sehr gespannt, wie sich die einzelnen Spiele schlagen. Das erste sollte mit Veröffentlichung dieses Artikels bereits am Markt sein.

 

Auf nach Oranienburg

Spiele bekommen ihren Titel in der Regel von dem, der das Spiel veröffentlicht. Der Autor kann selbst versuchen, einen guten Titel zu finden. Er kann sein Spiel aber auch einfach „Aufbauspiel Nummer 17“ nennen. Auf den Titel kommt es da nicht an, zunächst noch nicht – ein guter Titel ist erst einmal nur eine Zugabe. Meinen Titel „Traffic Routes“ hätte ich keinem Verlag wirklich empfohlen – er deutet auf ein eher abstraktes Spiel hin: Eisenbahnschienen legen, vielleicht noch Straßen bauen, werten und fertig. Oranienburger Kanal ist aber zum Glück mehr. Städte wie Mannheim und New York wurden schachbrettartig am Reißbrett entworfen. Der Spieler agiert bei Oranienburger Kanal ähnlich – nur, dass er nicht nur Straßen anlegt. Und das machte die Themensuche so schwierig. Warum es am Ende Oranienburg, nördlich von Berlin, geworden ist? Vielleicht aus einem Anflug von Romantik: Der Kanal wurde in eine einst malerische Region gebaut. Der Grad an Industrialisierung, der im Spiel zum Ausdruck kommt, wurde in Oranienburg selbst zum Glück nie erreicht.

 

Zwei Stunden und ein voll geschriebener Zettel

Es gibt Ideen, die erscheinen einem so klar vor dem geistigen Auge, dass es nur noch einer Ausarbeitung bedarf. Rückblickend muss ich sagen, dass es nach derartigen Ideen immer gut war, wenn ich parallel keine anderen Ideen hatte, weil ich mich dann oft zu den unsicheren Ideen hingezogen fühlte. Von den Ideen bis zur Umsetzung von „Mamma Mia“ dauerte es zum Beispiel vor nunmehr 25 Jahren mehrere Monate. Unsichere Ideen sind spannender für mich. Klare Ideen wirken auf mich wie eine Pflichtaufgabe, wie eine konkrete Vorgabe, was ich in den folgenden Tagen auszuarbeiten hatte. Die Ideen zu Oranienburger Kanal waren sonnenklar, sie erwuchsen aus einer Basisüberlegung – aus Grundlagenforschung, wenn man so will: Es ging um mein Spiel „Le Havre“. In diesem Spiel errichtet man ein Gebäude nach dem anderen. Man legt die Gebäude einfach vor sich ab. In „Ora et Labora“, dem ersten Nachfolgespiel von „Le Havre“, wenn man so mag, gelang es mir ansatzweise, der Ablageposition Bedeutung zu geben – bei „Ora et Labora“ ging es noch hauptsächlich darum, einfach Platz für seine Gebäude zu schaffen. Nur gelegentlich nahmen die Gebäude Bezug auf Nachbargebäude. Eine zweite Sache bewegte mich schon bei der Entwicklung von „Le Havre“. Das Spiel gestattete mir nur zwei Möglichkeiten, Gebäude zu nutzen – entweder als Jederzeit-Optionen oder als separate Aktionsfelder. Schon bei „Le Havre“ hätte ich mir weitere Nutzungsmöglichkeiten ausdenken können. Und bei „Ora et Labora“ hätte ich mehr Bezug zu Nachbargebäuden herstellen können.

 

Beide Spiele hätte ich damit aber jeweils überfrachtet. Wenn man zu viel in ein Spiel hineinlegt, kommt man einer Hirnzermarterung immer näher. Es gibt aber einen Ausweg: ein neues Spiel.

 

Der erste Gedanke zu Oranienburger Kanal war, die vier Kanten eines Plättchens zu belegen – mit was wusste ich noch nicht – und an dieser Belegung den Ertrag des Gebäudes zu bemessen. Wenn man Gebäude Kante an Kante legt, bekommen die Belegungen Bedeutung für gleich zwei Gebäude, dachte ich mir. So wird es nötig, sich Gedanken über die Position seiner Gebäude zu machen. Statt Kanten sollte ich also lieber Zwischenräume belegen: Straßen und Wege lagen auf der Hand.

Aber wie baut man die Idee aus, wenn man bestenfalls Highways oder Sackgassen hat? Wie bekomme ich einen thematischen Bezug zu den Gebäuden? Aus der Notwendigkeit, den Gebäuden auch einen Namen geben zu können, kam ich auf Schienen und Kanäle: Mit Schienen und Kanälen kann es im Spiel Bahnhöfe, Häfen und viele andere Gebäude aus diesem Umfeld geben. Wie und wann sollten die Gebäude gewertet werden? Der beste Zeitpunkt dafür lag auf der Hand: in dem Moment, in dem alle vier Seiten des Gebäudes mit Transportwegen belegt sind. Für ein ordentliches Spieltempo reicht das aber nicht aus. Der Spieler sollte nicht mehrere Aktionen auf die Errichtung eines Gebäudes verwenden und es dann nur zu einer einzigen „Ausschüttung“ kommen lassen. Ob ich jedes Gebäude auch als Aktionsfeld erlaube? Ich hatte aber schon so mit Downtime zu kämpfen, weil ich die Spieler über die Position ihrer Gebäude und Transportwege entscheiden ließ. Kaum auszumalen, wenn dann wie bei „Agricola“ und „Le Havre“ die Zahl der Aktionsfelder ausuferte.

 

Ich machte mich auf die Suche nach einem zweiten Wertungszeitpunkt und war recht zufrieden damit, Gebäude auch dann zu werten, wenn sie bereits von drei Transportwegen flankiert wurden. Dann aber konnte es zu zwei sofortigen Wertungen in Folge kommen. Bei einer Wertung von nur zwei Transportwegen bestand das Problem darin, dass die Gebäude oft schon bei ihrer Erbauung genutzt werden würden. Ich brauchte etwas Neues – eine Wegmarkierung, die wie die Transportwege für beide Gebäude geltend gemacht werden kann. Ihr seht schon, mit der Erfindung der Brücken tat ich mich am schwersten in diesem Spiel. Für diese Idee habe ich bestimmt zwei Stück Kuchen im oben genannten Café benötigt.

 

Über sieben Brücken musst du gehen

Ich wollte das Spielende tatsächlich wegen dieses Karat-Songs an sieben Brücken binden, die der Spieler bauen soll. Aber ein gutes Spielende muss zum Spiel passen. Und nicht zu einem Gag. „Sieben dunkle Jahre überstehen.“ Das hätte mir gefallen: Viel Sonne haben die Menschen in den Industriestädten nicht gesehen, „70 dunkle Jahre überstehen“ hätte gleichwohl besser gepasst. Die Brücken waren für mich die Idee, die das Spiel rund gemacht hat. Gebäude werden nun zwei Mal gewertet, einmal bei vier Transportwegen und einmal bei zwei Brücken. „Zweibrücken“. Für ein paar Tage war das auch mein Titel für das Spiel, bis ich mir bei Google Maps den Hafen von Zweibrücken anschauen wollte. Nun, Fehlanzeige.

 

Bei vielen Spielen werden die Hauptbauten aufgewertet, bei meinem Spiel sind es die Nebenbauten, die Transportwege, denen ich einen Mehrwert gebe. Was mir am besten gefallen hat, ist, dass manch ein Bauwerk zuerst nach vier Transportwegen und manch ein anderes Bauwerk zuerst nach zwei Brücken gewertet wird.

 

Ist Spielworxx der neue Uwe-Verlag?

Es ist euch vielleicht aufgefallen. Ich versuche über Jahre hinweg, immer mit den gleichen Leuten Spiele zu machen. Mit den gleichen, weil man sich kennt, weil die Abläufe erprobt sind und weil die „Gegenseite“ es über Jahre gelernt hat, mit meinen Eigenarten umzugehen. Es ist wie immer im Leben. Ob sich eine mehrjährige Zusammenarbeit entwickelt, entwickelt sich. Jedes Team sollte alles abdecken, was zum Spielemachen dazu gehört. Und dieses Team war nun ein ganz neues für mich, Uli als Verleger, Henning als Redakteur und Harald als Illustrator. Die Besonderheit: Alle drei kenne ich schon seit vielen Jahren. Deshalb war die Zusammenarbeit auch ein Gefühl alter Vertrautheit. Uli hatte sich auf der Messe in Essen 2019 gewundert, wie ich denn auf ihn käme, als ich gedachte, ihm ein Spiel vorstellen zu wollen. Uli meinte, sein Verlag sei doch viel zu klein für die Art von Spielen, wie ich sie mache. Aber da kannte er Oranienburger Kanal ja noch nicht. Meine Erfahrungen mit „Arler Erde“ haben mich zu Uli getrieben. „Arler Erde“ war ein großes, aufwendiges Zweipersonenspiel, das mir zu dritt eine zu große Downtime aufwies. „Arler Erde“ ist für sich erfolgreich. Es steht seit vielen Jahren immer irgendwo zwischen Platz 50 und 60 auf Boardgamegeek. Trotz der großartigen Zustimmung entspricht der Verkaufserfolg aber eher jenen Spielen von mir, die zwischen Platz 300 und 400 rangieren. Nun ist Oranienburger Kanal noch ein wenig hirnverzwickter zu spielen als „Arler Erde“. Und das Thema ist – sagen wir mal – schmutziger. Von Heimatidylle so erst einmal keine Spur.

Zum Glück hat Uli ja noch Oranienburg entdeckt. Es ist kein Wunder, dass meine anderen Verlagspartner sich eher auf meine stückzahlträchtigen Spiele stürzen und mein „schmutziges Juwel“ übereinstimmend dahin empfahlen, wo es am besten ins Programm passt. Bei Spielworxx gesellt es sich in eine Reihe mit wundervollen Spielen wie „Ruhrschifffahrt“, „Kohle und Kolonie“ und „North American Railways“.

 

Und noch ein erstes Mal

Oranienburger Kanal wird nun auch mein erstes Spiel via Crowdfunding werden. Es ist nicht das große Stretch-Goal-Event. Es ist auch nicht in erster Linie ein Vorfinanzierungsprojekt. Es ist für Uli die Möglichkeit, das Unabwägbare fassbar zu machen. Seine Kunden sind es gewohnt, dass es seine Spiele genau 1000 Mal gibt. Schon deshalb war jedes Spielworxx-Spiel schon immer eine große Besonderheit. Mit einem Spiel aus meiner Feder, das es nur 1000 Mal gibt, so fürchtete Uli von der ersten Sekunde an, könnten wir eventuell Unmut hervorrufen. Ich persönlich mag es überhaupt nicht, wenn meine neuen Spiele zum dreifachen Originalpreis bei Ebay feilgeboten werden. In den Nuller-Jahren ist dies mit „Bohnanza“-Varianten so passiert. Crowdfunding ermöglicht es uns, genau so viel zu produzieren, wie wir brauchen – von einem Spiel, bei dem die Bandbreite an eventuell benötigten Exemplaren sehr hoch ist.

 

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß mit unserem gemeinsamen Hobby.

 

 

Euer Uwe

 

Pax Pamir, Magnate und Root

24.04.2022

Die Vorbestellfristen für Pax Pamir DE und Magnate DE enden am 1.5.

 

Der Root-Vorbestellzeitraum beginnt am 29.4.

 

Vielen Dank für das Interesse!

John Company DE Vorbestellung erst im Juli

22.04.2022

Da es diverse Verzögerungen gibt (leider momentan fast schon gewohnt...), werde ich die Vorbestellungen zur deutschen Ausgabe von John Company erst in der zweiten Julihälfte starten lassen.

 

Mea culpa!

 

 

Oranienburger Kanal & more!

18.04.2022    Please scroll down for EN text


Uwe Rosenbergs Oranienburger Kanal erscheint am 27.April bei Gamefound! Die Preview-Seite sollte morgen im Nachmittag online sein.
Wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen!

Weitere Neuigkeiten:
Squaring Circleville und Colonialism sind weiter im Webstore erhältlich.


PilgrimPax Pamir DE und Magnate: The First City DE können von der Webseite vorbestellt werden.


Die Vorbestellmöglich für London Necropolis Railway wurde beendet.


John Company DE sollte am 22.4.; Root DE am 29.4. vorzubestellen sein.


Wie immer, herzlichen Dank! 


https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

-------------------------------------------

EN

Uwe Rosenberg´s Oranienburger Kanal will appear at Gamefound on April 27! The preview-page is supposed to be online tomorrow afternoon.
We would be delighted if you support us!

More News:
Squaring Circleville and Colonialism are available in the webstore.


PilgrimPax Pamir DE and Magnate: The First City DE may be preordered from the website.

London Necropolis Railway cannot be preordered anymore.
John Company DE should be ready for preordering on April 22; Root DE on April 29.
 
As always – thank you so much!

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

 

Magnate: The First City

13.04.2022

Nun kann auch Magnate: The First City vorbestellt werden! Es handelt sich hier um die deutsche Version dieses Spiels von James Naylor und Naylor Games.

 

Werft unbedingt einen Blick auf die BGG-Seite des Spiels

https://boardgamegeek.com/boardgame/258242/magnate-first-city

Diese Rezension von Dan Thurot (englischsprachig) ist gewiss auch hilfreich:

https://spacebiff.com/2021/11/17/magnate-the-first-city-2/

 

Vielen Dank für die großartige Unterstützung bei Pax Pamir DE!

 

Preorder Pax Pamir

10.04.2022

 

Die Vorbestellung zur dritten deutschen Auflage von Pax Pamir hat begonnen!

 

Man kann das Spiel und auch die Münzen bestellen.

Ich habe eine große Bitte: Bestellt nur einzelne Exemplare der Münzsets oder so viele, wie ihre Spiele bestellt.

Ich behalte mir das Recht vor, Münzbestellungen zu stornieren.

 

Ich danke herzlich!

 

 

Leiria Con und mehr

27.03.2022  Please scroll down for EN language text

 

 

 

Mittwoch reise ich nach Portugal zum Leiria Con. Dies ist normalerweise meine Lieblingsveranstaltung im Spielejahr; momentan jedoch empfinde ich kein Vorfreude – Krieg und Corona sind starke „Dämpfer“.

 

 

 

Da es aber einige Neuigkeiten gibt, möchte ich diese vorab noch vermelden:

 

 

 

Pilgrim von Nick Case ist nach erfolgreicher Crowdfunding-Kampagne nun auf meiner Webseite erhältlich.

 

 

 

London Necropolis Railway von Daniel Newman ist sowohl auf meiner Webseite als auch via der Spieleschmiede erhältlich.

 

 

 

Zudem habe ich, nur englischsprachig, eine gewisse Stückzahl der zweiten Auflage des großartigen Colonialism (Compass Games) im Angebot auf meiner Webseite. Dieses Spiel setzt dieses Thema mit der nötigen Ernsthaftigkeit um.

 

 

 

Uwe Rosenbergs Oranienburger Kanal wird am 27.4. zu Gamefound und zur Spieleschmiede wandern – ich hoffe, alsbald den Link zur Preorder-Gamefound-Seite mitteilen zu können.

 

 

 

Die Vorbestellungen zu Root DE von Leder Games sowie zu Pax Pamir DE (dritter deutscher Print!) und John Company DE von Wehrlegig müssen bis nach Leiria warten – ich stehe aber in den Startlöchern!

 

 

 

Wie immer – ganz herzlichen Dank!

 

 

 

 

EN

 

 

 

On Wednesday I´m traveling to Portugal and Leiria Con. Normally, this is my favorite convention of the gaming year. However, right now there is no anticipation. The war and Corona dampen any enthusiasm.

 

 

 

There are quite a few News items, therefore I´m presenting them here:

 

 

 

Pilgrim by Nick Case may now be ordered via my webstore after the crowdfunding campaign has been finished successfully.

 

 

 

London Necropolis Railway by Daniel Newman is still available for preorder from my webstore and from Spieleschmiede.

 

 

 

Moreover, I have a certain number of the second edition of the fantastic Colonialism (Compass Games) available at my store. This game captures the theme with the needed respect.

 

 

 

Uwe Rosenberg´s Oranienburger Kanal will start on April 27 at Gamefound and Spieleschmiede. I hope to present the Gamefound Preview Page link soon.

 

 

 

As always – thank you so much!

 

 

 

 

Pilgrim und Colonialism

23.03.2022 EN text below

Pilgrim und Colonialism können nun vor- bzw. bestellt werden. London Necropolis Railway und Squaring Circleville (geringe Menge) können auch noch bestellt werden. Alles weitere dazu bei "Produkte/Shop":

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

 

Vielen Dank!

---------------------------------------------------------------------------------------------

EN

Pilgrim and Colonialism may now be preordered/ordered. London Necropolis Railway and Squaring Circleville (low stock) may also still be ordered. More information here:

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

 

Thank you very much!

 

 

Pilgrim, London Necropolis Railway, John Company, Pax Pamir, Oranienburger Kanal

22.03.2022

Pilgrim ist erfolgreich auf Gamefound gelaufen; vielen Dank! Es wird in Kürze hier im Shop erscheinen.

 

London Necropolis Railway läuft noch hier im Shop und bei der Spieleschmiede, s.u. 

 

Wehrlegig-Info: Ja, es wird eine weitere deutsche Pax Pamir-Auflage geben! Infos dazu in Kürze.

Und auch John Company wird sehr bald in die deutsche Vorbestellphase treten! Ich freue mich sehr!

 

Uwe Rosenbergs Oranienburger Kanal ist leicht geschoben worden; es wird am 27.4. zu Gamefound und zur Spieleschmiede wandern!

 

London Necropolis Railway in Preorder

16.03.2022 EN text below

 

Da es gestern größere Serverprobleme gab, nun die Vorbestellmöglichkeit mit einem Tag Verzögerung.

 

In meinen Augen hat London Necropolis Railway einen großartigen Aktionsmechanismus neben seinem außergewöhnlichen Thema.

 

Ihr könnt es via Vassal und Tabletopia selbst ausprobieren:

https://www.spielworxx.de/downloads-vassal-module/

https://tabletopia.com/games/london-necropolis-railway

 

Der fantastische Dan Thurot hat es hier rezensiert:

https://spacebiff.com/2022/03/15/london-necropolis-railway/

Bitte lest unbedingt das "Fazit" am Ende!

 

Zudem könnt ihr das Spiel auch in der Spieleschmiede vorbestellen:

https://www.spiele-offensive.de/index.php?cmd=spieleschmiede&cfid=435&utm_source=sendinblue&utm_campaign=London-Necropolis-Railway_email_spieleschmiede&utm_medium=email

 

----------------------------------------------

EN

Because of pretty severe server problems the preorder is only starting today.

 

In my opinion London Necropolis Railway has a fantastic action mechanism plus a great theme.

 

You may give it a try via Vassal and Tabletopia:

https://www.spielworxx.de/downloads-vassal-module/

https://tabletopia.com/games/london-necropolis-railway

 

The outstanding Dan Thurot did review the game:

https://spacebiff.com/2022/03/15/london-necropolis-railway/

Please read especially the last paragraph!

 

 

London Necropolis Railway

10.03.2022 EN language text is below

 

Pilgrim von Nick Case ist bei Gamefound zu finden – es ist inzwischen „funded“.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

https://gamefound.com/projects/a-muse-ment/pilgrim

Die Kampagne läuft noch 10 Tage.

 

London Necropolis Railway von Daniel Newman wird nicht zu Kickstarter gehen.

Die Spieleschmiede-Kampagne wird bleiben. Zusätzlich wird „das feine Eisenbahnspiel, das kein Eisenbahnspiel ist“, am 15.3. direkt von der Spielworxx-Webseite zu beziehen sein. Es handelt sich um eine auf 1000 Exemplare limitierte Ausgabe.

https://www.youtube.com/watch?v=uCQdxyEgXHQ

 

Oranienburger Kanal von Uwe Rosenberg wird am 8.4. zu Gamefound und der Spieleschmiede wandern.

------------------------------------------------------- 

EN

 

Pilgrim by Nick Case is at Gamefound. It is already funded!

Thank you very much for your support!

https://gamefound.com/projects/a-muse-ment/pilgrim

The campaign is active for 10 more days.

 

London Necropolis Railway by Daniel Newman won´t appear at Kickstarter.

The Spieleschmiede campaign will stay. In addition, this “great train game that isn´t a train game” may be preordered via the Spielworxx-website starting on March 15. It is a limited edition of 1,000 copies.

In the US the game will be available via the BGG Store.

https://www.youtube.com/watch?v=uCQdxyEgXHQ 

 

 

Oranienburger Kanal by Uwe Rosenberg will appear at Gamefound and Spieleschmiede on April 8.

 

 

Pilgrim ist "live" bei Gamefound!

05.03.2022

Pilgrim ist live bei Gamefound:

https://gamefound.com/projects/a-muse-ment/pilgrim

 

Hier ist ein fantastisches Video von Rahdo zum Spiel:

https://www.youtube.com/watch?v=Ga58Lk38-DI

Final Thoughts:

https://www.youtube.com/watch?v=8vM48TlsCXI

 

 

 

Pilgrim bei Gamefound

03.03.2022 EN Text Below

Pilgrim von Nick Case wird morgen auf Gamefound erscheinen.
https://gamefound.com/projects/draft/p0sk9j8bnm6gdasa2sql7h9wkrd?ref=search

Hier ist Nicks Designer Diary:
https://boardgamegeek.com/thread/2824187/pilgrim-designer-diary-2019-2022

Wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen!
Vielen Dank im Voraus!

-------------------------------------------------
EN

Pilgrim by Nick Case will be available at Gamefound tomorrow:
https://gamefound.com/projects/draft/p0sk9j8bnm6gdasa2sql7h9wkrd?ref=search

Here is Nick´s Designer Diary:
https://boardgamegeek.com/thread/2824187/pilgrim-designer-diary-2019-2022

We appreciate your support very much!
Many thanks in advance!

 

Spiele in dunklen Zeiten

27.02.2022   Please scroll down for EN language text

 

Es gibt einige Neuigkeiten zu vermelden.

 

Ich habe noch genau 1 Tharos verfügbar (oder 1x Squaring Circleville/Tharos).

 

Es sieht gut aus, dass Pax Pamir DE nochmals aufgelegt werden kann/wird. Dies sollte sich im April entscheiden.

 

Die Lokalisierung von John Company 2. Auflage DE wird um den 10. März herum beginnen; dann werde ich auch rasch die Vorbestellmöglichkeit eröffnen.

 

Pilgrim von Nick Case, eine Zusammenarbeit zwischen A-Muse-Ment und Spielworxx, wird Freitag (4.3.) auf Gamefound zum Crowdfunding starten. Es handelt sich um eine zweisprachige, limitierte Ausgabe.

https://boardgamegeek.com/boardgame/318388/pilgrim

 

Nick ist Dienstag um 17:45 Uhr mein Gast im Spielworxx Chat auf

www.twitch.tv/spielworxx

 

 

Daniel Newmans London Necropolis Railway, eine Zusammenarbeit zwischen New Mill Industries und Spielworxx, wird am 15.3. auf Kickstarter und der Spieleschmiede zum Crowdfunding starten. Es handelt sich um eine zweisprachige, limitierte Ausgabe.

https://www.kickstarter.com/projects/dnlnwmn/london-necropolis-railway

 

Uwe Rosenbergs Oranienburger Kanal wird dann Ende März ebenfalls bei Gamefound und der Spieleschmiede erschienen.

 

 

 

EN

There are quite a few News items.

 

I have exactly 1 Tharos available (or 1x Squaring Circleville/Tharos Combo).

 

Pilgrim by Nick Case, a joint venture by A-Muse-Ment and Spielworxx, will start at Gamefound on Friday (March 4). This is a dual language, limited edition.

https://boardgamegeek.com/boardgame/318388/pilgrim

 

Nick is my guest in the Spielworxx Chat on Tuesday at 11:45 am EST / 5:45 pm CET at

www.twitch.tv/spielworxx

 

 

Daniel Newman´s London Necropolis Railway, a joint venture by New Mill Industries and Spielworxx, will start at Kickstarter and Spieleschmiede on March 15. This is a dual language, limited edition.

https://www.kickstarter.com/projects/dnlnwmn/london-necropolis-railway

 

Uwe Rosenberg´s Oranienburger Kanal will be available via Gamefound and  Spieleschmiede in late March.

 

 

 

Announcement

Root - deutsche Ausgabe in Zukunft via Spielworxx!

27.01.2022

 

Wir sind extrem stolz, dass Spielworxx in Zukunft die fantastische Root-Reihe von Leder Games in deutschen Ausgaben herausgeben wird!

Root stammt aus der Feder von Cole Wehrle, das stimmungsvolle Artwork von Kyle Ferrin.

 

Wir planen gegenwärtig, wie und in welcher Reihenfolge wir die Spiele herausbringen werden.

 

Oath DE und The Smoky Valley

14.01.2022

Die Vorbestellphase für die deutsche Ausgabe von Oath endet am Sonntag (16.01.).

 

The Smoky Valley ist in der Auslieferung. Wenn alle Spiele auf ihre Reise geschickt wurden, werden wir weniger als 20 Exemplare haben.

-------------------------------------

The Smoky Valley is in the process of being shipped to all customers. When all games have been sent out, we´ll have less than 20 copies remaining in stock.

 

 

 

Québec, Oath & more!

31.12.2021 Please scroll down for EN language text

 

Spielworxx hat ein weiteres Spiel unter Vertrag genommen: Québec von Philippe Beaudoin und Pierre Poissant-Marquis!

 

Wir werden dieses wundervolle Spiel mit einem großartigen Wertungsmechanismus, überarbeitet, 2024 herausbringen.

 

Philippe schreibt zur Geschichte des Spiels:

"Québec sollte zur 400-Jahr-Feier von Québec 2008 erscheinen. Deshalb ist das Spiel in vier Jahrhunderte geteilt.

 

Ein Verlag hatte das Spiel aus diesem Grund unter Vertrag genommen, gab das Vorhaben aber auf. Schließlich entschied sich Christian Lemay, der Inhaber von Le Scorpion Masqué — der zwar bisher nur kleinere Familien- und Party-Spiele herausgegeben hatte, aber persönlich Spiele aller Art mag — Québec zu veröffentlichen, da er es so liebte. Es war sein erstes Spiel in "großer Schachtel". Wir arbeiten hart mit seinem Team an der Spielentwicklung, dem Fine-Tuning und führten Ereigniskarten und mehr ein.

 

Québec wurde 2011 in Essen am Ystrari-Stand vorgestellt und dort non-stop an drei Tischen gespielt. Es bekam exzellente Kritiken der deutschen Spieler.

Leider hinterließ ein bekannter BoardGameGeek-Nutzer, der einen selbst-produzierten Prototyp besaß,  eine nicht besonders positive Rezension, die lange Zeit die einzige war. Sie hatte Einfluss und war verantwortlich für den "langsamen Start" des Spiels.

 

 

In den folgenden Jahren bekam Québec aber sehr positive Rezensionen auf BGG - von Spielern, die das Spiel erst Jahre später entdeckten und es einen "verborgenen Edelstein" nannten.

 

Diese "Wiederentdeckung" führte auch dazu, dass Heavy Cardboard auf  YouTube das Spiel mehrfach vorstellten und spielten:

https://www.youtube.com/watch?v=dfIOI3p2TGs

 

Von Edward bekam ich das beste Kompliment als Brettspielautor: "Wenn mir jemand sagen würde, dies ist ein Knizia-Design, würde ich es glauben." Reiner Knizia war der erste Autor, den ich wirklich bewunderte und er hat weiterhin einen besonderen Platz in meinem Autorenherz."

 

 

Die Oath-Vorbestellungen werden noch bis mindestens Mitte Januar weiterlaufen; vielen Dank für die großartige Unterstützung!

 

Dan Thurot ("Space-Biff") hat zu Oath zusammengefasst:

"More than any other game, Oath is about making history. I’ve called it the world’s first game about historiography, and that’s a description I stand by. Where most games take a narrow view of power, Oath projects that power both outward and forward. Outward, because it can be defined in so many different ways, and forward, because it’s preoccupied with not only this play, but also the next, and the next, and the next.

It’s also Wehrle’s least approachable game yet. I don’t say that lightly. Many have tried to come to terms with its complex play space, only to report that they have no idea what’s going on. Or worse, no idea why they should care. But for all the hurdles it throws up, it’s a remarkably rewarding game, asking you to reexamine your assumptions about both games and about the workings of history. It tasks you with nothing less than crafting an entire power dynamic. An entire history."

https://spacebiff.com/2021/12/26/best-week-2021-day-1/

 

Ich wünsche euch allen einen ruhigen Jahreswechsel und einen guten Start ins neue Jahr!

 

------------------------------------

EN

Spielworxx has taken a new game under contract: Québec by Philippe Beaudoin and Pierre Poissant-Marquis!

 

We will release this wonderful game that has an outstanding scoring mechanism in 2024 in a new edition.

 

Philippe writes the following about the "history" of the game:

"Québec was supposed to first come out for the 400 year anniversary of Quebec City in 2008. This is why the game is divided in 4 centuries.

 

A publisher had signed the game to do just that, but eventually they gave up on it. Then Christian Lemay, owner of Le Scorpion Masqué — who personally enjoys games of any size, but had been publishing only smaller party or family games — loved Québec so much that he decided it would be his first big box. We worked a lot with his team and him on game development. We introduced event cards, tuned the powers, etc. 

 

We showed Québec at Essen in 2011 at the Ystrari booth and it was played non-stop on three tables, gathering excellent reviews from German players.

Unfortunately, a few months before the release, a popular BoardGameGeek user did a home-made copy of the game and left a middle-of-the-road review that was our only rating for a while. It had quite a bit of influence and contributed to a slow debut for the game.

 

In the years since, however, Québec has kept getting very positive reviews on BGG from people discovering it years after it came out and calling it a “hidden gem” or "deserving to be better known".

This rediscovery by board game lovers culminated with the YouTube channel Heavy Cardboard playing the game twice, on stream, and giving me the best compliment I’m likely to ever get as a board game designer: “You would tell me this is a Knizia design and I’d believe you.” Reiner Knizia was the first designer I really admired and still keeps a special place in my heart."

https://www.youtube.com/watch?v=dfIOI3p2TGs

 

 

I wish you all a wonderful Year 2022!

 

 

 

Feiertagsgrüße / Happy Holidays

23.12.2021  Please scroll down for EN text

 

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, allen für das Vertrauen in diesem fordernden Jahr zu danken. Das ist nicht selbstverständlich.

 

Vorbestellt werden kann momentan die deutsche Ausgabe von Oath; Squaring Circleville und Tharos sind weiterhin im Shop erhältlich. Zudem kann auch noch The Smoky Valley bestellt werden, das im Januar ausgeliefert werden wird.

 

Euch allen frohe & ruhige Feiertage und einen großartigen Start ins neue Jahr!

 

---------------------------------------------

EN

 

I´d like to use the opportunity to thank all of you for your trust in this trying year. This is not a natural thing.

 

The German edition of Oath is still in preorder;  Squaring Circleville and Tharos are available in my webstore. Moreover, The Smoky Valley may be ordered which should be available in January.

 

I wish all of you Merry Christmas/Happy Holidays and a great start into 2022!

 

Oath

22.12.2021

 

Vielen Dank für den guten Auftakt bei den Oath-Vorbestellungen!

In meinen Augen bietet folgendes Video (englischsprachig) einen besonders guten Überblick über dieses wundervolle Spiel:

 

https://www.youtube.com/watch?v=h8T4OzGTuL8

 

Danke an "Make Craft Game"!

 

 

Squaring Circleville - Rahdo

18.12.2021    EN text is below

 

Gestern hat Rahdo auf seinem Youtubekanal (103.000 Abonnenten!) ausführlich über Squaring Circleville von Matt Wolfe gesprochen:

 

https://www.youtube.com/watch?v=wC3mC6PQZCI&list=RDCMUCoLvU6o3JnE341uPAQ9KCUQ&index=3

https://www.youtube.com/watch?v=vX1-Fktl7WA   Final Thoughts

 

Dass er es mag, wäre eine Untertreibung!

 

Dies macht mich glücklich!

------------------------------------------------------------------------------------

Yesterday Rahdo has talked about Squaring Circleville by Matt Wolfe in detail at his Youtube channel (103,000 subscribers!):

 

https://www.youtube.com/watch?v=wC3mC6PQZCI&list=RDCMUCoLvU6o3JnE341uPAQ9KCUQ&index=3

https://www.youtube.com/watch?v=vX1-Fktl7WA   Final Thoughts

 

It would be an understatement to say that he likes the game.

 

This makes me happy!

 

Oath-Vorbestellungen beginnen

15.12. 2021 Please scroll down for EN language text

 

In Kürze wird heute Leder Games´ Spielehit Oath von Cole Wehrle vorzubestellen sein!

 

Der Preis wird 99 Euro betragen (dies schließt den Versand innerhalb Deutschlands ein).

 

https://www.spielworxx.de/produkte-shop/

 

 

 

Oath is ein wahrhaft außergewöhnliches Spiel:

 

·         Oath ist ein Zivilisationsspiel.

 

·         Oath erzählt eine Geschichte.

 

·         Oath hat ganz wundervolles Spielmaterial.

 

·         Oath enthält „Legacy“-Elemente (ohne Dinge aufzukleben!) – hier schreibt ihr jedoch „Chroniken“.

 

·         Oath stellt und beantwortet die Frage, die andere Zivilisationsspiele nicht stellen: Wer seid ihr?

 

·         Oath ist viel mehr als die Summe der einzelnen Teile.

 

Taucht ein, schreibt selbst Geschichte, spielt Oath!

 

 

 

Es handelt sich um eine volle Lokalisierung des Spiels.

 

 

 

Wann wird das Spiel ausgeliefert werden?

 

Dies ist angesichts der momentanen Situation sehr schwer zu bestimmen – Oath wird in diversen Sprachversionen gleichzeitig in China produziert werden.

 

Ich rechne mit dem Ende des zweiten Quartals 2022 – nagelt mich hier aber bitte nicht fest.

 

 

 

Wie lange dauert die Vorbestellphase zu Oath?

 

Mindestens bis in den Januar. Später wird sich, so noch ein Kontingent besteht, der Preis erhöhen.

 

"Extras": Es kann sein, dass ich ein Kontingent erhalte. Dies ist aber noch nicht sicher und wird noch ein wenig dauern. 

 

 

Folgende Rezensionen und Berichte lege ich euch ans Herz, wenn ihr mehr über Oath in Erfahrung bringen möchtet (meist in englischer Sprache):

 

Space-Biff

 

https://spacebiff.com/?s=oath

 

Dicebreaker; Interview mit Cole und Drew Wehrle

 

https://www.dicebreaker.com/companies/wehrlegig-games/interview/cole-wehrle-interview-oath-root-pax-pamir

 

Shut Up & Sit Down

 

https://www.youtube.com/watch?v=bkYNFiJ6xLo

 

Brettspielgeeks

 

https://www.youtube.com/watch?v=q70MiFhqK9M

 

Heavy Cardboard

 

https://www.youtube.com/watch?v=wNFIV0inMho

 

Jamey Stegmaier

 

https://www.youtube.com/watch?v=sbswefjcEQE

 

 

 

Nicht vergessen bitte!

 

Die Vorbestellmöglichkeit für The Smoky Valley endet Freitag!

 

Weiterhin erhältlich sind Tharos und Squaring Circleville.

 

 

 

 

 

 

 

EN

 

 

 

 

Again, not much to report here as this Newsletter is mainly on the German edition of Oath.

 

 

 

The Smoky Valley is still on preorder till Friday (December 17), then the price will increase.

 

 

 

Both Tharos and Squaring Circleville are available.

 

Pax Pamir DE

01.12.2021 (edit 2.12.2021)

 

Ab 10 Uhr werden die letzten 25 Exemplare im Shop zu bestellen sein; leider keine Metallmünzen-Sets.

 

 

 

Oath, Pax Pamir, The Smoky Valley

26.11.2021 - Please scroll down for EN language text

 

Restexemplare der deutschen Ausgabe von Pax Pamir stelle ich voraussichtlich Mittwoch oder Donnerstag imShop ein.

 

Bitte behaltet dazu die News im Auge oder meldet euch zum Newsletter an:

https://www.spielworxx.de/newsletter/

 

Die deutsche Ausgabe vom Leder Games´ Hit Oath wird ab dem 15.12. vorzubestellen sein!

 

Die Vorbestellmöglichkeit für The Smoky Valley dagegen endet am 17.12. – dann wird das Spiel teurer.

 

Wenn ihr mögt, schaut auch gerne einmal dienstags in den Spielworxx Chat hinein – ich präsentiere News und habe oft sehr interessante Gäste.

https://www.twitch.tv/spielworxx

https://www.spielworxx.de/videos/

 

 

--------------------------------------- 

 

EN

 

 

The preorders for The Smoky Valley end on December 17. Afterwards the game will cost more.

 

If you like, please take a look at the Spielworxx Chat on Tuesday. I´m presenting News and often have very interesting guests.

https://www.twitch.tv/spielworxx

https://www.spielworxx.de/videos/

 

The rest may not be that interesting for you…

A few copies of the German edition of Pax Pamir will be available via the webstore.

 

The German edition of the Leder Games´ hit Oath may be preordered starting on December 15.

 

I also do have a Newsletter. If interested, please take a look here:

 

https://www.spielworxx.de/newsletter/

Pax Pamir DE und mehr

10.11. 2021

 

Please scroll down for EN text

 

 

Der zweite Print der deutschen Auflage von Pax Pamir ist in Deutschland eingetroffen. Wir werden höchstwahrscheinlich in der kommenden Woche mit der Auslieferung beginnen.

 

Wehrlegig arbeitet weiter hart an John Company II.

Momentan nehme ich, dass wir im Februar mit der Lokalisierung beginnen können. Dann sollten auch die Vorbestellungen für die deutsche Ausgabe beginnen.

 

Die Vorbestellungen für die deutsche Ausgabe von Oath von Leder Games werden voraussichtlich Mitte Dezember starten.

 

Weiterhin vorbestellbar ist The Smoky Valley von Claude Sirois, eines der besten Expertenspiele der jüngsten Zeit.

 

Folgende Spielworxx–Spiele sind vorrätig:

Squaring Circleville von Matt Wolfe.

Tharos von Bernd Scholz. Schaut auch nach der neuen Solo-Variante hier (bitte etwas scrollen):

https://www.spielworxx.de/downloads-regeln/

Wenn ihr Würfel-Drafting und –Manipulation mögt, solltet ihr einen Blick auf das Spiel werfen!

 

 

 

EN

Let me start with some news for German language customers:

The second print of the German edition of Pax Pamir has arrived in Germany. We will most probably ship the games to preorder customers starting next week.

 

Wehrlegig ist still hard at work finishing John Company II.

Right now I guess localizing will begin in February of next year. At that time preorders for the German edition will start as well.

 

Preorders for the German edition of Oath by Leder Games will probably begin in mid-December.

 

Still in preorder is The Smoky Valley by Claude Sirois, one of the finest expert games in recent times.

In the US, please check out the BGG Store, in Canada, Boardgamebliss, in Australia Behold Games.

 

Right now these Spielworxx games are in stock:

Squaring Circleville by Matt Wolfe. Shipping arrangements to the US, Canada, and Australia have been made.

Tharos by Bernd Scholz. Please check out the new solo variant available here, please scroll a little bit:

https://www.spielworxx.de/downloads-regeln/

If you are into dice drafting, dice manipulation, check out the game!

 

 

Spielworxx in Essen

10.10.2021 Please scroll down for EN text

 

 

 

Es gibt einiges zu vermelden!

 

 

 

The Smoky Valley ist weiterhin vorbestellbar; sowohl von meiner Webseite als auch von der Spieleschmiede.

 

 

 

Squaring Circleville ist an alle Vorbesteller in Europa herausgegangen!

 

 

Spiel in Essen: Spielworxx hat in diesem besonderen Jahr nur einen Kleinstand in Halle 2: D-119.

 

Dort verkaufen wir täglich von 10-14:30 Uhr (sonntags länger) und führen anschließend Demo-Runden von Squaring Circleville durch.

 

Im Angebot sind:

 

Squaring circleville

 

Tribune

 

Tharos

 

Die Macher (5 Stück)

 

Crescent City Cargo (3 Stück)

 

Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

 

 

 

Trommelwirbel: Spielworxx wird die deutsche Ausgabe von Oath von Leder Games machen! Mehr dazu in Kürze – wir freuen uns sehr!

 

 

 

Pax Pamir ist auf dem Schiff und wird im November eintreffen, dann sofort ausgeliefert werden.

 

 

 

Tharos erscheint regulär im Spielworxx-Shop erneut nach Essen.

 

 

 

Momentan stelle ich die ConWorxx-Videos ein; dies wird sich noch etwas ziehen. Wenn ihr Zeit habt, schaut doch einmal hier:

 

https://www.spielworxx.de/conworxx/

 

 

Vielen Dank!

 

 

 

 

 

 

EN

 

 

 

There are quite a few News:

 

 

 

The Smoky Valley is still available for preordering, both from my website and Spieleschmiede crowdfunding. In the US, please check out the BGG Store, in Canada, Boardgamebliss..

 

 

 

Squaring Circleville has been sent to all preorder customers in Europe! We will ship to the US and Canada after Essen.

 

 

 

Spiel in Essen: Spielworxx has only a small booth in this special year in hall 2: D-119.

 

We´ll sell there each day from 10 am to 2:30 pm (Sunday longer) and do demos of Squaring Circleville afterwards.

 

We will offer:

 

Squaring Circleville

 

Tribune

 

Tharos

 

Die Macher (5 copies)

 

Crescent City Cargo (3 copies)

 

We are looking forward to meeting you!

 

 

 

We are very proud to announce that Spielworxx will do the German edition of Oath by Leder Games! More soon – we are very happy!

 

 

 

Pax Pamir DE is on the boat to Germany and will arrive in November and then immediately sent to preorder customers.

 

 

 

Tharos will reappear in the Spielworxx-shop again after Essen.

 

 

 

Currently the ConWorxx-videos are edited and moved to this site (this will take some time). If you have time, please check them out:

 

https://www.spielworxx.de/conworxx/

 

Thank you very much!

 

Squaring Circleville

08.10.21

 

Squaring Circleville von Matt Wolfe befindet sich in der Auslieferung in Europa - whoo-hoo! Einen Errata-Punkt gibt es aber hier:

https://www.spielworxx.de/downloads-regeln/

 

Sonntag sende ich noch einen umfangreicheren Newsletter heraus (Spiel in Essen).

 

Squaring Circleville und mehr!

06.10.2021   Please scroll down for EN text

 

Es gibt eine Menge Neuigkeiten!

 

Squaring Circleville wird ab morgen früh an alle Vorbesteller in Europa ausgeliefert.

Ich habe eine begrenzte Stückzahl an Tribune-Exemplaren erhalten, die ich noch heute hier im Shop einstellen werde (bitte etwas scrollen!).

The Smoky Valley kann weiterhin vorbestellt werden – via meiner Webseite oder der Spieleschmiede.

ConWorxx am vergangenen Freitag und Samstag war aus meiner Sicht fantastisch; vielen Dank an alle Gäste und Zuschauer! Ich stelle die Videos in den kommenden Wochen auf der ConWorxx-Seite ein.

Dabei konnte ich auch vermelden, dass Leder Games´ Oath in Deutschland von Spielworxx gemacht wird! Dazu nach Essen viel mehr!

 

Spiel in Essen: Spielworxx hat in diesem Jahr einen Kleinstand – 2-D119.

Wir bieten Squaring Circleville, Tribune, Tharos sowie in ganz kleiner Stückzahl Die Macher und Crescent City Cargo an. Vielleicht sehen wir uns?

 

 

EN

 

There are quite a few of News!

 

Squaring Circleville will be delivered to all preorder customers in Europe starting tomorrow morning.

I received a limited number of Tribune copies. The game will be available here in the shop later today (please scroll a little bit).

The Smoky Valley may be still preordered – via my website, via Spieleschmiede crowdfunding, via the BGG Store (USA) and via Boardgamebliss (Canada).

ConWorxx last Friday and Saturday was fantastic to my mind. Thank you very much to all my guests and viewers! The videos will all be moved to the ConWorxx page in the next few weeks.

I was able to proudly announce at ConWorxx that Leder Games´ Oath will be done in Germany by Spielworxx! Much more on Oath after Essen!

 

 

Spiel at Essen: Spielworxx has a small booth this year at 2-D119.

We offer Squaring Circleville, Tribune, Tharos plus, in very limited numbers, Die Macher and Crescent City Cargo. Maybe we meet each other?

 

06.08.2021

 

Coming from Spielworxx GmbH  & A-Muse-Ment Inc. in 2022

Pilgrim: Piety & Penitence

designed by Nick Case and art by Harald Lieske

 

In 14th century England, the wages of sin can be negotiated.

 

In Pilgrim: Piety & Penitence the 2-4 players are abbots and abbesses of their own provincial 14th century abbey, each seeking to:

·         Build the best Pilgrim routes to distant sites via strategic shrines,

·         Ordain serfs to become acolytes,

·         Give alms to the poor,

·         Build essential annexes,

·         Be the most devout and pious.

A unique twist on a mancala move mechanism distributes a player´s acolytes across eight duties and the capital city to determine each turn´s action. 18xx-style tile development on the map board, builds trade routes for revenue and pilgrim trails for end game points. Common serfs need to be ordained to ensure that the abbey is adequately serviced and your acolyte numbers will need to be carefully balanced across ever changing duties and vocational tasks.

Pilgrim: Piety & Penitence is a game played over 26 rounds with perfect information, zero randomness (once the game starts) and one hundred and sixty sextillion possible starting set ups. Player interaction is intense and constant.

The meek might inherit the earth but you will need to be made of stronger stuff to become the next cardinal and win the game!

 

You love period flavor? We have period flavor!

 

A-Muse-Ment Inc.                                                Spielworxx GmbH

83 West Hill Avenue                                            Nielande 12

Epsom, Surrey                                                      D-48727 Billerbeck

 

                                                                              www.spielworxx.de

 

 

 

 

Squaring Circleville

21.06.2021

 

Als eine Art "late pledge" kann Matt Wolfes Squaring Circleville nun auch hier im Shop geordert werden. Vielen Dank für die Unterstützung der Kickstarter- und Spieleschmiede-Kampagnen!

------------------------------------

As a kind of "late pledge" you may now order Matt Wolfe´s Squaring Circleville here from "Produkte/Shop". Thank you very much for your support of the Kickstarter- and Spieleschmiede-campaigns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Squaring Circleville Spielplan / game board - 84 x 59 cm

Squaring Circleville

17.06.2021

 

Squaring Circleville von Matt Wolfe geht bei Kickstarter und der Spieleschmiede in die letzten 30+ Stunden!

 

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/squaring-circleville

https://www.spiele-offensive.de/index.php?cmd=spieleschmiede&cfid=379&h=d2e365c2b5b0a2d50eff319ee71faa8eedf66dac

 

Vielen Dank für die Unterstützung eines mechanisch sehr starken und thematisch sehr dichten Spiels!

 

Uli

--------------------------------------------------------

Squaring Circleville by Matt Wolfe is moving into the final 30+ hours at Kickstarter and Spieleschmiede!

 

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/squaring-circleville

https://www.spiele-offensive.de/index.php?cmd=spieleschmiede&cfid=379&h=d2e365c2b5b0a2d50eff319ee71faa8eedf66dac

 

 

Thank you very much for your support of this mechanically very strong and thematically very tight game!

 

Tharos Play Aids

04.06.2021

Es scheint sich um ein "verwunschenes" Projekt zu handeln: Anstatt der auf der Schachtel angekündigten 8, enthält es nur 4 Spielhilfen. Natürlich versenden wir an alle Kunden die 4 fehlenden Spielhilfen (zusammen mit den Würfelchen). In der Zwischenzeit findet ihr sie als pdfs im Downloads-Regeln-Bereich dieser Seite (etwas scrollen). (Frage: Hilft fluchen?)

---------------------------------------------

It seems to be a "haunted" project.

Tharos, as the box states, is supposed to have 8 play aids, not 4.

Of course we will mail the missing play aids (together with the cubes) to all customers. In the meantime you´ll find pdfs in the "Downlods-Regeln" area of this site (please scroll down a little bit). (Question: Does cursing help?)

 

 

Squaring Circleville: Das Aktionsrondell/The Action Rondel

31.05.2021 - please scroll down for English text

 

In meinen Augen ist Matt Wolfes Squaring Circleville sowohl mechanisch als auch thematisch eins von Spielworxx´ stärksten Spielen.

 

Warum bin ich dieser Meinung?

 

Zu einem großen Teil (aber sicher nicht nur deswegen!), beruht dies auf dem eleganten Aktionsrondell, das ihr oben seht.

 

Wenn du am Zug bist, kannst du deinen Assistenten auf dem Gebäuderondell um 1 oder 2 Felder im Uhrzeigersinn ziehen. So weit, so gut.

 

Du wirst auf dem Feld, auf dem du endest, 2 Aktionen ausführen: eine in der Farbe des Feldes, auf dem der Assistent steht, und eine in der Farbe des obersten Aktionsplättchens neben dem Feld. Du entscheidest, in welcher Reihenfolge du die Aktionen ausführst.

Andere Spieler dürfen ihren Zug im selben Feld beenden. Wenn aber die Zugreichweiten berechnet werden, zählen besetzte Felder nicht!

 

Was kann man nun mit den vier farbigen Aktionen unternehmen?

Mit der roten Aktion trage ich Straßen ab und füge Würfelchen auf rote Felder hinzu. Die Zahl links von der Aktion besagt, wie viele Würfelchen ich platzieren darf.

Mit der blauen Aktion baue ich Straßen und füge Würfelchen auf blaue Felder hinzu. Wiederum besagt die Zahl links von der Aktion, wie viele Würfelchen ich platzieren darf.

Mit der orangen Aktion reiße ich Gebäude ab und die grüne Aktion lässt mich Gebäude bauen.

 

Nach Abschluss der zwei Aktionen platziere ich das oberste Plättchen auf meinem Spielertableau.

Auf diese Weise werden die Aktionen im Laufe des Spiels immer stärker und das Spieltempo erhöht sich stark.

 

Will man die oben beschriebenen Basisaktionen nicht ausführen, kann man stattdessen eine alternative Aktion ausführen. Diese befinden sich links auf dem Spielertableau. Sie bieten hochinteressante Optionen!

 

Schließlich darf ich eine Bonusaktion (eine dritte Aktion) ausführen, wenn ich aus jeder Spalte das oberste Aktionsplättchen entferne. So werden meine Aktionen zwar wieder schwächer; aber zum richtigen Zeitpunkt drei anstatt zwei Aktionen auszuführen, kann natürlich sehr hilfreich sein.

 

Squaring Circleville wird am 3.Juni ab 16 Uhr bei Kickstarter sein, ebenso bei der Spieleschmiede.

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/squaring-circleville

 

Uli

----------------------------------------------------

                               

EN

In my humble opinion, Squaring Circleville by Matt Wolfe is mechanically and thematically one of Spielworxx ´strongest games.

 

So why do I think so?

 

A large part, but surely not the only reason for my love for this game, is the elegant action rondel you see above.

 

When it is your turn, you move your assistant on the courthouse rondel 1 or 2 spaces in clockwise direction. So far, so good.

 

You will conduct 2 actions in the spot where you end – one for the colored space where your assistant is located and one in the color of the top action tile of the stack next to that space. You decide in which order the 2 actions are conducted.

Other players may end their turn in the same space as others. However, when counting movement allowances occupied spaces are ignored!

 

So what are the four colored actions available?

With the red action you deconstruct roads and add your cubes to red spaces. The number to the left of the action tells you how many you may place.

With the blue action you construct the new roads and add your cubes to blue spaces. Again, the number to the left of the action tells you how many you may place.

The orange action lets you raze structures.

And the green action lets you build structures.

 

After finishing your 2 actions, you place the top action tile on your player mat.

In this way the actions get stronger and stronger during the course of the game and the game speeds up considerably.

 

If you do not want to conduct the basic actions above, you may do an alternate action instead. The alternate actions are on the left of the player mat. They allow interesting options.

 

And finally you may do a bonus action (a third action) if you remove one each of your action tiles from your mat. This will weaken your actions again but doing 3 instead of 2 actions in a row at crucial times of course is very useful.

 

Look for Squaring Circleville on Kickstarter on June 3, 10 am EDT

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/squaring-circleville

 

 

Uli

 

 

 

Tharos, Pax Pamir DE, John Company DE

03.03.2021

 

Tharos ist noch bis Montag bei Kickstarter, zudem auch in der Spieleschmiede. Bitte schaut einmal nach diesem feinen Spiel von Bernd Scholz!

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/tharos

 

Die Vorbestellungen zur zweiten deutschen Auflage von Pax Pamir sind sehr gut angelaufen; das Spiel kann bis Ende des Monats vorbestellt werden.

 

Spielworxx wird die deutsche Auflage von John Company (Wehrlegig, Cole Wehrle) realisieren!

Der Zeitplan sieht folgendermaßen aus:

* Lokalisierung im August

* Erscheinungsdatum der deutschen Ausgabe 2022 - also später als die erste englische Auflage

 

Vielen Dank für euer Interesse!

 

 

Pax Pamir DE und Tharos

26.02.2021 (please scroll down for EN language text)

 

Sonntag startet im Laufe des Tages die neue Vorbestellrunde für die deutsche Ausgabe von Pax Pamir und die Münzen!

 

Die Vorbestellmöglichkeit endet am 31.03.

 

Der Kickstarter von Tharos läuft noch bis zum 8.3. – vielen Dank für eure Unterstützung!

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/tharos/

 

Tabletopia hat nun auch eine offizielle Umsetzung des Spiels angefertigt; schaut dazu hier:

https://tabletopia.com/games/tharos

 

EN

 

The Tharos Kickstarter campaign is underway and ends on March 8 – thank you very much for your support!

https://www.kickstarter.com/projects/tribune/tharos/

 

Tabletopia now has done an official implementation of the game; please take a look here:

https://tabletopia.com/games/tharos

 

 

The Cost in den Medien

24.09.2020

 

The Cost hat zwei wundervolle Rezensionen bekommen, einmal in englischer, einmal in französischer Sprache.

 

https://www.vindjeu.eu/2020/09/19/the-cost/

FR

 

https://spacebiff.com/2020/09/23/the-cost/

EN

 

 

 

The Cost, The Grand Trunk Journey, Pax Pamir

25.07.2020

 

Heute um 21:00 streamed Edward von Heavy Cardboard auf seinem Kanal zusammen mit dem The Cost-Designteam eine volle Partie. Es wird der Tabletop Simulator verwendet.

https://www.youtube.com/watch?v=p1Rt-0Hc7LM

 

Im Rahmen von BGG.CONline werde ich am 31.7., ab 18:00, The Grand Trunk Journey vorstellen.

 

Pax Pamir DE: Ich bin in regelmäßigem Austausch mit dem Lizenzgeber Wehrlegig. Bisher liegen wir voll im Zeitplan - Daumen drücken!

 

Wir haben den Versand inzwischen umgestellt - damit sollten sich in Zukunft Wartezeiten deutlich reduzieren lassen.

 

 

The Cost-Vorbestellungen und 10 Jahre Spielworxx

01.07.2020

 

Please scroll down for English language!

 

Die Vorbestellungen für The Cost haben begonnen! Das Spiel wird in Europa produziert werden und voraussichtlich Anfang August herauskommen.

The Cost entstammt dem Genre der Serious Games und befasst sich mit der Asbestindustrie. Es ist sicher kein Spiel für jedermann; hoffentlich jedoch ein Spiel, das zum Nachdenken anregt.

 

Ich respektiere und verstehe alle, die ein Spiel mit einem solchen Thema nicht auf dem Spieltisch haben wollen.

In meinen Augen gibt es aber genug Raum für Spiele, die ernste Themen aufgreifen.

 

The Cost wird euch nicht an die Hand nehmen und euch sagen, wie ihr zu agieren habt oder welche Handlungen „moralisch“ überlegen sind. Wir hoffen lediglich, dass euch The Cost zum Nachdenken bringt.

Auf dieser Art steht es in der Tradition von Spielen wie An Infamous Traffic, John Company, Colonialism und This Guilty Land.

 

Wenn ihr nun denkt, warum ausgerechnet Asbest - Asbest ist lediglich der „Aufhänger“ für das Nachdenken, das das Spiel hoffentlich auslöst.

 

The Cost ist aber auch ein mechanisch starkes Spiel; ansonsten würde es die Spieler auch nicht über eine längere Dauer fesseln können.

 

Gleichzeitig führt Spielworxx führt erstmals einen Sale, den 10 Jahre Spielworxx-Sale, durch!

Dies wird der letzte Sale für viele, viele Jahre sein – ich möchte jedoch „Danke“ sagen für die Treue über die Jahre.

 

The Cost steht natürlich im Mittelpunkt; bitte lest mehr zum Spiel im „Produkte/Shop-Bereich“.

Wenn ihr auch Interesse an anderen Spielen habt, scrolled unbedingt dort etwas weiter hinunter! Es gibt eine ganz kleine Stückzahl Die Macher, dazu Pakete mit Throne of Allegoria und The Grand Trunk Journey.

 

Außerdem werden wir einigen Bestellungen – zufällig – ein paar Extras beifügen: Spielworxx -Spiele, fremdsprachige Lizenzspiele, Bücher und Hefte.

 

Wer im Zeitraum von Anfang 2018 bis jetzt fünf oder mehr Spiele direkt bei Spielworxx bestellt hat und kein Interesse an The Cost hat, kann bei mir per Mail einen Gutschein über 20 Euro für eine Direktbestellung eines im kommenden Jahr erscheinenden Titels anfordern.

 

Der Sale läuft bis zum Ende des The Cost-Vorbestellzeitraums.

 

Vielen Dank!

 

----------------------------

EN:

 

The preorders for The Cost have started! The game will be produced in Europe and should be released in early August.

It is a serious game on the asbestos industry – surely not a game for everyone but hopefully a game that will make you think.

 

I fully respect & understand everyone who says that they do not want to have a game on such a topic on their gaming table.

 

However, I think there is a lot of space for games on serious topics.

The Cost won´t tell you how to act, what to do or what actions are morally “superior”. We just hope that The Cost will make you think.

In this way the game is in the tradition of An Infamous Traffic, John Company, Colonialism, and This Guilty Land.

 

And if you think “why asbestos” - asbestos is just the “hook” for the thinking that the game hopefully initiates in you, the player.

 

But The Cost is also a mechanically strong game – otherwise it would not keep the players interested over a longer period of time.

 

At the same time, Spielworxx conducts its first sale, the 10 years of Spielworxx sale!

This will be the last sale for many years. However, I would like to say a special “thank you” to all of you for your loyalty over the years.

 

Of course The Cost is the centerpiece of the sale (please read more about the game in the “Produkte/Shop” area) but we are also offering a very small amount of Die Macher copies, plus bundles with Throne of Allegoria and The Grand Trunk Journey.

So please scroll down in the shop for these offerings.

 

Moreover, I´ll add a few extras to some random orders: Spielworxx games, licensed games, books, and magazines.

 

And people who have ordered five or more games directly from Spielworxx from early 2018 till now and have no interest in The Cost, may request a voucher on 20 Euros by mail for a direct order of a Spielworxx game that will be released in 2021.

 

The sale ends when the The Cost-preorder period ends.

 

 

Thank you very much!

 

 

Wöchentlicher/Weekly Chat via Twitch

24.04.2020

 

Ich werde einen (hoffentlich sehr regelmäßigen) Chattermin einführen:

Dienstag, immer gegen 17:45 Uhr, für rund 30 Minuten. Dabei werde ich Spielworxx- und "Spieleindustrie"-Themen aufgreifen und mich bemühen, Fragen aus dem Chat zu beantworten.

Ort: Mein Twitch-Kanal: www.twitch.tv/spielworxx

Erwartet keine besondere Video- und Audioqualität, aber hoffentlich ein paar interessante Minuten.

 

---------------------------------------

I´ll start a (hopefully pretty regular) chat event:

Tuesday, always at about 5:45 pm CET (this is 11:45 am EDT), for roughly 30 minutes. I´ll talk about Spielworxx- and "gaming industry" topics and will try to answer a few questions from the chat.

Location: My Twitch channel: www.twitch.tv/spielworxx

Do not expect a great video or audio quality, however, hopefully a few interesting minutes.

 

 

Spiel 2019 in der Nachbetrachtung

28.10.2019

 

Die Spiel in Essen ist vorüber: Vielen Dank an alle Spieler, die am Stand Throne of Allegoria gespielt haben und/oder sich Zeit zu einem Gespräch genommen haben! 

 

Throne wird ab morgen wieder erhältlich sein; wit haben noch rund 100 Exemplare.

 

Unten findet ihr ein paar Impressionen - vielen Dank an Sascha Schneider!

 

 

 

Auf der Walz -Impressionen

Gentes

29.08.2018

 

Gentes wurde in der Kategorie "General Strategy - Multi-Player" für den International Gamers Award nominiert.   http://www.internationalgamersawards.net/

 

Mein Glückwunsch geht an Autor Stefan Risthaus und Grafiker Harald Lieske!

 

 

Ein paar Fotoimpressionen aus Essen

07. 11. 2017

 

Die Messe in Essen ist gelesen - es war schön, mit euch zu plaudern!

 

 

Colosseum und Gentes

01. 09. 2017

 

Voraussichtlich ab Montag wird Colosseum mit deutschen Regeln vorzubestellen sein - die Auslieferung beginnt dann ab dem 18.

 

Um den 20. herum schaue ich auch, ob nochmals eine Handvoll Gentes angeboten werden.

 

 

 

Impressionen aus Essen

La Granja ist "Spiele Hit für Experten"!

27. 06. 2016

 

Die Wiener Spiele Akademie hat La Granja mit dem Preis "Spiele Hit für Experten 2016" ausgezeichnet. Vielen Dank!

 

Glückwunsch an die Autoren Andreas Odendahl und Mike Keller sowie Graphiker Harald Lieske!

 

 

Essen 2015 - Fotoimpressionen

Herzlichen Dank an Sascha Schneider

Spiel des Jahres in Portugal

02. 09. 2015


Mit großer Freude haben wir vernommen, dass Andreas Odendahls und Mike Kellers La Granja in Portugal den Preis "Spiel des Jahres" gewonnen hat!


Mein Dank geht an die Autoren, den Graphiker und das gesamte Team!



Als Sahnehäubchen wurde Arkwright Zweiter - auch hier "Danke" an Autor Stefan Risthaus, Graphiker und Team!


International Gamers Award

12. 08. 2015


Sowohl La Granja als auch Kraftwagen wurden in der Kategorie "General Strategy - Multi-Player" für den International Gamers Award nominiert!


Vielen Dank an alle Beteiligten!


http://www.internationalgamersawards.net/

Arkwright - Auszeichnung

25. 04. 2015


...und noch eine Auszeichnung für Stefan Risthaus´ Arkwright - das Spiel gewann den Menzione Speciale Goblin Magnifico 2015.


Wunderbar.




Golden Elephant Award für Arkwright

04. 03. 2015


Arkwright gewinnt den "Golden Elephant Award" für das beste "Heavy Board Game 2014" von Heavy Cardboard!


Wir sind sehr stolz und bedanken uns bei Autor Stefan Risthaus und dem gesamten Team.

Zum Reinhören:

http://heavycardboard.com/2015/02/25/podblast-2014-golden-elephant-heavy-game-of-the-year/



Golden Geek Awards

11. 02. 2015


La Granja von Andreas Odendahl und Mike Keller, Graphik von Harald Lieske, wurde auf Boardgamegeek zu einem "Golden Geek" in der Kategorie Best Strategy Game nominiert.


Das gesamte Team freut sich und dankt!





Washington´s War

Intensives Spielerlebnis

copyright Rodger MacGowan
copyright Rodger MacGowan